Timeline

  1. dasdigitalwerk.de

    Seit 1995 betreibe ich Web-Design und Hosting. Vieles hat sich seitdem verändert. Die ersten Seiten bestanden aus Framesets mit HTML-Seiten, die HTML-Seiten waren Tabellen-Gitter mit eingebetteten gifs.

  2. 1996 wurde CSS eingeführt. Die ersten Vorschläge für Web-Stylesheets gab es 1993. CSS wurde entworfen, um die Darstellungsvorgaben von den Inhalten zu trennen. In den Gestaltungsanweisungen wird die Darstellung der Inhalte festgelegt: Layout, Farben, Typografie.

  3. filmgalerie.de

    seit 1997

    Ab 1997 habe ich für eine kleine Agentur Screendesign und auf FileMaker Pro basierende Anwendungen entwickelt und die Installer für Windows und Mac erstellt. Daraus resultierte eine FileMaker-Datenbank zur Verwaltung der Programm-Inhalte der Filmgalerie. Die einzelnen Seiten wurden als HTML-Datei gerendert und in ein Frameset eingebunden. Damit konnte das Monats-Programms des Kinos abgebildet werden. Der Content wurde damals schon per PDF geliefert und mittels copy-paste in die Datenbank übertragen.

  4. Ab 1998 mit Perl kleine regionale Portale entwickelt. Ein Portal für Zeitkultur: Kino, Tanz, VHS, Ausstellungen, Konzerte. EinPortal für virtuelle Stadtrundgänge: Regensburg, Nürnberg, Passau, Ingolstadt. Ein Portal zum Verkauf von Gebrauchtwaren: die Gebühren wurden nach dem Verkauf fällig. Einen Motto-Spruch-Generator im Auftrag zu einem Lokal-Politikum.

  5. Ab 1999 im Auftrag mehrere virtuelle Rundgänge für den Verkauf im Handel auf CD-ROM programmiert und die Hybrid CD-ROMs gemastert.

    Seit 1999 arbeite ich mit BBEdit. The more productive, more efficient HTML editor for , for over fifteen years & it still doesn't suck. Buy it at barebones.com. Ich hab das icon für Font-Awesome vorgeschlagen.

  6. Ab 2000 für regionale Gastronomie standartisierte Profilseiten entwickelt und realisiert.

  7. regensburger-tanztage.de

    seit 2002-11

    Ab 2002 habe ich alle betreuten Websites mit Perl in ein Flat-File-CMS umgearbeitet. Die Seite der Regensburger Tanztage war die erste Seite dieser Art. Das frameset wurde in div-Ele­mente umgewandelt, die mittels CSS formatiert werden. Die Inhalte selbst wurden in ein Flat-File geschrieben, das Rendering der HTML-Seiten erfolgte mit Perl.

  8. archwerk-morenz.de

    seit 2003

  9. Ab 2010 Umzug des Webhosting von Unix nach . Ich habe mit 4 angefangen.

  10. Seit 2012 alle betreuten Websites mit MODX realisiert, coded on a , tested with on for ..

  11. dsmr.de

    seit 2015-08

    Die Website des DONAU SCHIFFAHRTS MUEUMS REGENSBURG war in die Jahre gekommen. Ich habe die Seite Ende 2014 entdeckt und mit einem großzügigen Spalten-Layout neu aufgebaut.

  12. cfg-gruppe.de

    seit 2016-05

    Die neu gegründete CFG-Gruppe brauchte eine Website. Es ging um eine strikte Umsetzung der Vorlagen.

  13. die-logopae-die.de

    seit 2016-08

    Die Website der Logopädinnen war in die Jahre gekommen. Das Layout des Frameset wurde beibehalten, das Frameset selbst wurde in div-Elemente umgewandelt, die mittels CSS formatiert werden. Die Inhalte selbst werden mit MODX verwaltet, das auch das Rendering der HTML-Seiten erledigt.

  14. stummfilmwoche.de

    seit 2017-07

    Die Stummfilmwoche hat zur 35. Ausgabe eine eigene Website bekommen. Die Seite soll über die aktuelle Ausgabe informieren und auch die umfangreiche Historie der Regensburger Stummfilmwoche abbilden. Die Gestaltung der Seite ist von den Lichtspielen Ruttmanns, Schüfftans und Langs inspiriert.

  15. eisenreich-drechsel.de

    seit 2002

    Das Büro hat sich neu firmiert. Somit mußte auch die Website neu aufgesetzt werden. Es ging um die strikte Umsetzung des vorgegebenen Layouts und die Anpassung an die DSGVO. Der Screen wurde aufgeräumt, der Auftritt auf die wesentlichen Inhalte reduziert, die Inhalte streng an Achsen ausgerichtet. Der Auftritt ist quasi als Understatement konzipiert. Es gibt nur drei Gruppen von Content: Büro, Projekte, Rechtliches. Die Menge an Inhalten wurde flach gehalten. Die Inhalte selbst werden unspektakuär schlicht präsentiert.

  16. regensburger-tanztage.de

    2018-10

    Die neue Ausgabe der Regensburger Tanztage ist online. Ab November gibt es wieder neue, faszinierende Tanzveranstaltungen. Das Layout gibt es so bereits seit 2002-10.

  17. 2019-07

    Die neue Ausgabe der Stummfilmwoche ist online. Im August gibt es wieder neue, faszinierende Filmkonzerte.