Ich baue Websites

Entwickle

gestalte

Realisiere

betreue

Websites

  • Ich lege bei der Entwicklung großen Wert auf Übersicht­lichkeit, Verständlichkeit und Eigenständigkeit des Auftritts.

Die funktionieren und gut aussehen!

Köpfe

betreute Kunden

betreute Domains

laufende Projekte

Aktualisierungen/Jahr

Jahre Erfahrung

Ich baue Websites, die funktionieren und gut aussehen

Ich entwickle, gestalte, realisiere und betreue Websites. Seit 1995. Ich konzipiere und realisiere Websites. Statische Seiten, dynamische Seiten, Onepager. Html, css, php, perl, cms, cfm für Architekten, Freie Berufe, Kanzleien, Künstler, Vereine, Museen, Gewerbe, Zeitkultur, Kampagnen ..

Ich kombiniere, entwickle und modifiziere bewährte Module, Themes, Tem­plates, Plugins. Ich entwickle from scratch.

dasdigitalwerk.de

seit 1995

filmgalerie.de

seit 1997

regensburger-tanztage.de

seit 2002

archwerk-morenz.de

seit 2003

dsmr.de

seit 2015/08

cfg-gruppe.de

seit 2016/05

die-logopae-die.de

seit 2016

stummfilmwoche.de

seit 2017

eisenreich-drechsel.de

seit 2002

regensburger-tanztage.de

seit 2002

dsmr.de

40 Jahre Arbeitskreis Schifffahrtsmuseum

stummfilmwoche.de

seit 2017

regensburger-tanztage.de

seit 2002

Timeline

  1. dasdigitalwerk.de

    Seit 1995 betreibe ich Web-Design und Hosting. Vieles hat sich seitdem verändert. Die ersten Seiten bestanden aus Framesets mit HTML-Seiten, die HTML-Seiten waren Tabellen-Gitter mit eingebetteten gifs.

  2. 1996 wurde CSS eingeführt. Die ersten Vorschläge für Web-Stylesheets gab es 1993. CSS wurde entworfen, um die Darstellungsvorgaben von den Inhalten zu trennen. In den Gestaltungsanweisungen wird die Darstellung der Inhalte festgelegt: Layout, Farben, Typografie.

  3. filmgalerie.de

    seit 1997

    Ab 1997 habe ich für eine kleine Agentur Screendesign und auf FileMaker Pro basierende Anwendungen entwickelt und die Installer für Windows und Mac erstellt. Daraus resultierte eine FileMaker-Datenbank zur Verwaltung der Programm-Inhalte der Filmgalerie. Die einzelnen Seiten wurden als HTML-Datei gerendert und in ein Frameset eingebunden. Damit konnte das Monats-Programms des Kinos abgebildet werden. Der Content wurde damals schon per PDF geliefert und mittels copy-paste in die Datenbank übertragen.

  4. Ab 1998 mit Perl kleine regionale Portale entwickelt. Ein Portal für Zeitkultur: Kino, Tanz, VHS, Ausstellungen, Konzerte. EinPortal für virtuelle Stadtrundgänge: Regensburg, Nürnberg, Passau, Ingolstadt. Ein Portal zum Verkauf von Gebrauchtwaren: die Gebühren wurden nach dem Verkauf fällig. Einen Motto-Spruch-Generator im Auftrag zu einem Lokal-Politikum.

  5. Ab 1999 im Auftrag mehrere virtuelle Rundgänge für den Verkauf im Handel auf CD-ROM programmiert und die Hybrid CD-ROMs gemastert.

    Seit 1999 arbeite ich mit BBEdit. The more productive, more efficient HTML editor for , for over fifteen years & it still doesn't suck. Buy it at barebones.com. Man sollte das icon bei Font-Awesome aufnehmen.

  6. Ab 2000 für regionale Gastronomie standartisierte Profilseiten entwickelt und realisiert.

  7. regensburger-tanztage.de

    seit 2002-11

    Ab 2002 habe ich alle betreuten Websites mit Perl in ein Flat-File-CMS umgearbeitet. Die Seite der Regensburger Tanztage war die erste Seite dieser Art. Das frameset wurde in div-Ele­mente umgewandelt, die mittels CSS formatiert werden. Die Inhalte selbst wurden in ein Flat-File geschrieben, das Rendering der HTML-Seiten erfolgte mit Perl.

  8. archwerk-morenz.de

    seit 2003

  9. Ab 2010 Umzug des Webhosting von Unix nach . Ich habe mit 4 angefangen.

  10. Seit 2012 alle betreuten Websites mit MODX realisiert, coded on a , tested with on for ..

  11. seit 2015-08

    Die Website des DONAU SCHIFFAHRTS MUEUMS REGENSBURG war in die Jahre gekommen. Ich habe die Seite Ende 2014 entdeckt und mit einem großzügigen Spalten-Layout neu aufgebaut.

  12. seit 2016-05

    Die neu gegründete CG-Gruppe brauchte eine Website. Es ging um eine strikte Umsetzung der Vorlagen.

  13. seit 2016-08

    Die Website der Logopädinnen war in die Jahre gekommen. Das Layout des Frameset wurde beibehalten, das Frameset selbst wurde in div-Elemente umgewandelt, die mittels CSS formatiert werden. Die Inhalte selbst werden mit MODX verwaltet, das auch das Rendering der HTML-Seiten erledigt.

  14. seit 2017-07

    Die Stummfilmwoche hat zur 35. Ausgabe eine eigene Website bekommen. Die Seite soll über die aktuelle Ausgabe informieren und auch die Historie der Regensburger Stummfilmwoche abbilden. Die Gestaltung der Seite ist von den Lichtspielen Ruttmanns, Schüfftans und Langs inspiriert.

  15. seit 2002

    Das Büro hat sich neu firmiert. Somit mußte auch die Website neu aufgesetzt werden. Es ging um die strikte Umsetzung des vorgegebenen Layouts und die Anpassung an die DSGVO. Der Screen wurde aufgeräumt, der Auftritt auf die wesentlichen Inhalte reduziert, die Inhalte streng an Achsen ausgerichtet. Der Auftritt ist quasi als Understatement konzipiert. Es gibt nur drei Gruppen von Content: Büro, Projekte, Rechtliches. Die Menge an Inhalten wurde flach gehalten. Die Inhalte selbst werden unspektakuär schlicht präsentiert.

  16. 2018-10

    Die neue Ausgabe der Regensburger Tanztage ist online. Ab November gibt es wieder neue, faszinierende Tanzveranstaltungen. Das Layout gibt es so bereits seit 2002-10.

  17. 2019-07

    Die neue Ausgabe der Stummfilmwoche ist online. Im August gibt es wieder neue, faszinierende Filmkonzerte.

  18. 2019-10

    Die neue Ausgabe der Regensburger Tanztage ist online. Ab November gibt es wieder neue, faszinierende Tanzveranstaltungen.

  19. 2020-05

    Es gibt Neues auf dasdigitalwerk.de. Ein update der Layouts mit neuen wireframes sowie der Datenschutzerklärung mit Optionen für Cookies bzgl. der exemplarisch verwendeten Links auf Externe Seiten bzw. der eingebetteten Inhalte externer Anbieter.

Layouts

  • Artikel
  • A 01
  • A 02
  •  
  • Panels
  • P 01
  • P 02
  • P 03
  • P 04
  •  
  • Select
  • Kaufen
  • Mieten
  •  
  • Haus
  • Wohnung
  •  
  • K
  • G
  • C
  •  
  • Zi
  • qm
 

Sleaford Mods

Sleaford Mods are an English electronic punk music duo formed in 2007 in Nottingham. The band features vocalist Jason Williamson and, since 2012, musician Andrew Fearn. They are known for their abrasive, minimalist musical style and embittered explorations of austerity-era Britain, culture, and working class life, delivered in Williamson's thick East Midlands accent. The duo have released several albums to critical praise.

Origin Nottingham, England
Genres Post-punk, electro-punk, minimalist, rap-punk
Years active 2007–present
Labels Deadly Beefburger Records, A52 Sounds, Harbinger Sound, Ipecac, Invada, Little Teddy Recordings, Rough Trade Records
Associated acts The Prodigy, Leftfield, Unity Crescent (Williamson), extnddntwrk, (Fearn)
Website https://www.sleafordmods.com
Members Jason Williamson, Andrew Fearn
Past members Simon Parfrement

Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Sleaford_Mods

Williamson (born 10 November 1970 in Grantham, Lincolnshire) grew up in Grantham. Inspired by the mod subculture and musical sources like the Wu-Tang Clan, he spent several years pursuing music unsuccessfully both with various groups and as a solo singer-songwriter. He had also worked as a session musician with local artists as well as Spiritualized and Bent. Fearn (born 1971 in Burton upon Trent) grew up on a farm in Saxilby, Lincolnshire.

Williamson first met Fearn in 2009 after hearing him DJ at a small Nottingham club called the Chameleon, where he was playing his own rough edged and minimal grime inspired tracks. Sleaford Mods began when Williamson's friend suggested that he combine his vocals with a music sample from a Roni Size album. Originally the project was called "That's Shit, Try Harder", later changed in reference to Sleaford, a town in Lincolnshire not far from Grantham.

Williamson formed the band with Simon Parfrement, who he worked with alongside a studio engineer at Rubber Biscuit Studio in Nottingham on their first four albums. Parfrement left the music production to Andrew Fearn after the release of the 2012 album Wank, the first album to feature Andrew Fearn, but continues to play an important role in the band as their photographer and media producer.

A collaboration between Sleaford Mods and The Prodigy was announced at the end of 2014. They recorded a track "Ibiza" together which appears on The Prodigy album The Day Is My Enemy, released in March 2015.

The Leftfield album Alternative Light Source, released on 8 June 2015, also features a collaboration with Sleaford Mods, a track called "Head and Shoulders". The video for 'Head and Shoulders' is a stop-motion and animation hybrid that debuted on Pitchfork on 6 August 2015. In July 2015, the band released a new album, Key Markets. It was one of the 19 records nominated for the IMPALA Album of the Year Award.

The band featured in the documentary film Sleaford Mods: Invisible Britain, released in 2015. They released the EP T.C.R. in 2016.

In 2017, Sleaford Mods embarked on their first North American tour.

Musical style

Sleaford Mods have described their work as "electronic munt minimalist punk-hop rants for the working class." Williamson is responsible for the words, Fearn for the music. Sleaford Mods songs have been described as embittered rants about such topics as unemployment, modern working life, celebrities and pop culture, capitalism and society in general. The lyrics usually contain profanity, which is, according to Williamson, the way in which he speaks and "not just fucking swearing". Fearn's music has been described as "purgatorial loop[s]" of "pugilistic post-punk-style bass; functional but unprepossessing beats; occasional cheap keyboard riffs and listless wafts of guitar."

Williamson's voice on Sleaford Mods songs is sprechgesang, rapped with an East Midlands dialect. His vocal and lyrical style has variously been compared to Shaun Ryder, John Cooper Clarke, Mark E. Smith, Ian Dury, The Streets and Half Man Half Biscuit as well as various Punk and Oi! artists. Williamson has cited influences including the mod subculture, the Wu-Tang Clan, Stone Roses, Nas, Red Snapper, Trim, Two Lone Swordsman rave, and black metal.

Discography

Albums

  • Sleaford Mods (2007, A52 Sounds)
  • The Mekon (2007, A52 Sounds)
    • Titles
  • The Originator (2009, A52 Sounds)
    • Titles
  • S.P.E.C.T.R.E. (2011, Deadly Beefburger Records)
    • Titles
  • Wank (2012, Deadly Beefburger Records)
    • Titles
  • Austerity Dogs (2013, Harbinger Sound)
  • Divide and Exit (2014, Harbinger Sound)
    • Titles
  • Key Markets (2015, Harbinger Sound)
    • Titles
  • Live At SO36 (2016, Harbinger Sound)
    • Titles
  • English Tapas (2017, Rough Trade)
    • Titles
  • Eton Alive (2019, Extreme Eating Records)
    • Titles
  • All That Glue (2020, Rough Trade Records)
    • Titles

EPs

  • Tiswas EP (2014, Invada)
    • Titles
  • Fizzy EP (2014, A Records)
    • Titles
  • T.C.R. EP (2016, Rough Trade)
    • Titles
  • Sleaford Mods EP (2018, Rough Trade)

Compilations

  • Chubbed Up – The Singles Collection, digital (2014, self-release)
    • Titles
  • Retweeted – 2006–2012, 2xLP (2014, Salon Alter Hammer)
    • Titles
  • Chubbed Up +, CD (2014, Ipecac) [with additional tracks]

Video

Externe Inhalte

Hier werden externe Inhalte verwendet. Hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse, Geo-Location o.ä.) an externe Anbieter übertragen. Zudem können diese eigene Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Es gelten jeweils die Datenschutzerklärungen des Anbieters.

Es wurden noch keine Daten von YouTube geladen!

Impressum

Ich entwickle, gestalte, realisiere und betreue Web­sites. Seit 1995. Ich finde und entwickle Lösungen für Screen-Publishing. Lösungen, die funktionieren und gut aussehen auf Screens, Books, Tablets, Smartphones.

Ich lege bei der Entwicklung großen Wert auf Übersichtlichkeit, Verständlichkeit und Eigenständigkeit des Auftritts.

Ich lege bei der Entwicklung großen Wert auf Übersichtlichkeit, Verständlichkeit und Eigenständigkeit des Auftritts.

Weitere Informationen zu „Links auf Seiten externe Anbieter“ und „eingebetete Inhalte anderer Plattformen“ finden Sie in der Datenschutzerklärung zu dieser Website.

Haftung für Inhalte

Diese Website wurde mit großer Sorgfalt erstellt. Es werden vielfach exemplarische Inhalte verwendet, für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ich keine Gewähr übernehme. Dito gilt für die dabei gesetzten exemplarischen Links auf Seiten externer Anbieter (Wikipedia o.ä.) sowie die eingebeteten Inhalte externer Plattformen (Google, Youtube; Facebook, Instagram o.ä.).

Haftung für Links

Diese Website verwendet exemplarisch Links, die auf Seiten externe Anbieter (Wikipedia o.ä.) führen, sowie eingebetete Inhalte anderer Plattformen (Google, Youtube; Facebook, Instagram o.ä.). Ich biete Ihnen als Nutzer jeweils die Möglichkeit, zu entscheiden, ob Ihre personenbezogenen Daten (IP-Adresse, Geo-Location o.ä.) an den externen Anbieter fließen. Da ich auf die Inhalte externer Anbieter keinen Einfluss habe, gelten für Links auf Externe Seiten sowie für eingebettete Externe Inhalte jeweils die Datenschutzerklärungen des Anbieters bzw. des Betreibers der Plattform. Die verlinkten Seiten und externen Inhalte wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.

Weitere Informationen

Der Schutz personenbezogener Daten ist mir sehr wichtig. Wenn Sie Fragen haben, die diese Erklärungen oder die Datenschutzerklärung zu dieser Website nicht beantworten konnte oder wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an epost(at)dasdigitalwerk.de.

Datenschutzerklärung

Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen allgemeinen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Datenerfassung

Verantwortlich für die Datenerfassung
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten finden Sie in den Pflichtinformationen oder dem Impressum dieser Website.

Arten der Datenerfassung
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben und absenden.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch einer Website durch das IT-System erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit eines Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie eine Website aufrufen.

Zwecke der Datenerfassung
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung von Websites zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Pflichtinformationen

Datenschutz

Als Betreiber dieser Website nehme ich den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Hier wird erläutert, welche Daten erhoben werden und wie sie verwendet werden.

Wenn Sie eine Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben und wofür sie genutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck die Datenerfassung erfolgt.

Verantwortlich für die Datenerfassung

digitalwerk
Stefan Brendel M.A.
Wöhrdstr 17
93059 Regensburg
epost@dasdigitalwerk.de

Als Einzelunternehmer und Betreiber dieser Website bin ich allein verantwortlich über Mittel und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge erfolgen nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail.

Hinweise

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie mir als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen oder manipuliert werden.

Kommunikation per E-Mail

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenerfassung

Datenerhebung und -protokollierung

Jeder Zugriff auf diese von mir gehosteten Website und jeder Abruf von Dateien wird automatisch in einer Protokolldatei (Logfile) mit folgenden Daten gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei (Referrer URL)
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Browserkennung (Browsername inkl. Version)
  • IP-Adresse

Die Zugriffe werden aus Gründen der Datensicherheit registriert, um die Stabilität und die Betriebssicherheit des Accounts zu gewährleisten und gegen mögliche Angriffe von außen zu schützen. Außerdem werden die Daten regelmäßig statistisch ausgewertet. Diese Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben und werden nicht dazu benutzt, Besucher der von mir gehosteten Webseiten persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung dieser Daten wird in Art. 6 Abs. 1 b DSGVO formuliert.

Personenbezogene Daten

Selbstverständlich können Sie von mir gehostete Websites grundsätzlich ohne Offenlegung personenbezogener Daten nutzen. (Unter personenbezogenen Daten versteht man Daten, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen, wie z.B. Ihr vollständiger Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.)

Cookies

Ein Cookie ist eine kleines Textschnipsel, das der Webserver an Ihren Browser übermittelt, auf Ihrem Gerät, mit dem Sie online sind, gespeichert und bei jedem Zugriff auf neue Seiten mitgeschickt wird. Cookies selbst verursachen keinen Schaden und enthalten keine Viren. Cookies lassen sich nach „temporär“ und „permanent“ unterscheiden.

Grundsätzlich ist die Nutzung der von mir gehosteten Websites ohne Cookies möglich. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Webseiten Ihr Gerät beim Besuch wieder erkennen, dann können Sie in den Einstellungen des verwendeten Browser definieren, wie mit Cookies verfahren werden soll. Sie können Ihren Browser z.B. so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Die hier eingesetzten Cookies sind technisch notwendige, nicht einwilligungspflichtige Cookies. Das sind Cookies, die für den Betrieb einer Website und deren Funktionen erforderlich sind: sog. Session-Cookies, die Ihren Browser beim Besuch wiedererkennen und ggf. Ihre Einstellungen speichern (z.B. Log-In-Daten, Spracheinstellungen, Merkliste, Warenkorb). Diese Cookies werden demäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO verwendet und verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie diese löschen.

Externe Anbieter

Diese Website verwendet exemplarisch Links, die auf Seiten externe Anbieter (Wikipedia o.ä.) führen, sowie eingebetete Inhalte anderer Plattformen (Google, Youtube; Facebook, Instagram o.ä.). Derartiger Inhalte bedürfen Ihrer Einwilligung. Denn hierbei werden personenbezogene Daten (IP-Adresse, Geo-Location o.ä.) an externe Anbieter übertragen. Zudem können diese eigene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit deren Hilfe kann der Anbieter Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website erhalten, Ihr Surfverhalten protokollieren, Ihren ungefähren Standort ermmitteln, Ihr beim Surfen verwendetes Gerät wiedererkennen und ggf. Ihrem Profil bei einem Sozialen Netzwerk zuordnen. Diese Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie diese löschen. Daher gelten für Links auf Externe Seiten sowie für eingebettete Externe Inhalte jeweils die Datenschutzerklärungen des Anbieters.

Details zu Externen Anbietern

Ich möchte eingebettete YouTube-Videos sehen und stimme zu, dass hierbei personenbezogene Daten (IP-Adresse, Geo-Location o.ä.) an Google bzw. Youtube weitergegeben sowie ggf. deren Scripte und Cookies nachgeladen werden.

Ich möchte Links auf externe Anbieter folgen und stimme zu, dass hierbei personenbezogene Daten (IP-Adresse, Geo-Location o.ä.) an die Anbieter weitergegeben sowie ggf. deren Scripte und Cookies nachgeladen werden.

Sie können hier eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zurücknehmen.

Analyse Tools und Plugins

Google Analytics

Diese Website nutzt derzeit keine Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.

Matomo / PIWIK

Diese Website nutzt derzeit keine Funktionen des Webanalyse-Tools Matamo, davor PIWIK.

Google Maps

Diese Website nutzt derzeit keine API des Kartendienst Google Maps. Es wird alternativ ein Screenshot benutzt, dessen Link zum Kartendienst Google Maps führt.

Sofern auf dieser Website Tools und Plugins aktiv verwendet werden, die für den Datenschutz relevant sind, können Sie hier eine erteilte Einwilligung jederzeit zurücknehmen.

Google Web Fonts

Diese Website nutzt zur Darstellung von Text sog. Web Fonts, die von Google entwickelt werden. Das verwendete Google Font Paket ist self-hosted. Es wird somit keine Verbindung zu externen Servern aufgebaut. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse der einheitlichen Darstellung der Inhalte dieser Website. Dies ist ein Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO.

Falls Ihr Browser Web-Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift Ihres Geräts genutzt. Wenn Sie das Laden sog. Web Fonts nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Ihr Browser Standardschriften Ihres Geräts statt sog. Web Fonts verwendet. Informationen zu Google Web Fonts sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq # https://www.google.com/policies/privacy.

Font Awesome Icons

Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Symbolen sog. Font Awesome Icons, die von Fonticons, Inc. entwickelt werden. Das verwendete Font Awesome Paket ist self-hosted. Es wird somit keine Verbindung zu externen Servern aufgebaut.

jQuery

Diese Website nutzt Funktionen der freien JavaScript-Bibliothek jQuery, die vom sog. JQuery Team entwickelt wird. Das jQuery Paket ist self-hosted. Es wird somit keine Verbindung zu externen Servern aufgebaut.

Metafizzy

Diese Website nutzt zum Filtern und Sortieren Entwicklungen von Metafizzy. Die Scripte sind self-hosted. Es wird somit keine Verbindung zu externen Servern aufgebaut. Informationen hierzu finden Sie unter https://metafizzy.co.

Codrops

Diese Website nutzt Entwicklungen des Codrops Forums, die meist auf jQuery aufbauen. Die Codrops-Pakete sind self-hosted. Es wird somit keine Verbindung zu externen Servern aufgebaut.